Regeln

[Spielregel] "Pushing" - Verbot (Accounts durch andere Accounts fördern)

Das Fördern und Bevorzugen von Accounts mit Hilfe anderer Accounts (insbesondere Doppelaccounts!) ist strengstens verboten.
Diese Methode nennt man Pushing und sie führt in jedem Fall zu Sperrung.

Folgende Varianten zählen als Pushing:
  • Eine Vielzahl an Rennen, die fast ausschließlich ein Account gewinnt (und dadurch bevorzugt wird)
  • Rennen um übertrieben hohe Einsätze, die fast immer nur ein Account gewinnt
  • Das Bevorzugen von Accounts durch das Erstellen von Crews und die Verschiebung von Geld von mehreren Accounts auf wenige Accounts mittels Crewbeteiligungen
  • Das Bevorzugen von Accounts über das Erstellen einer Vielzahl von Crewmeisterschaften, in denen sich dann nur wenige Teilnehmer befinden, die so zwangsläufig die Meisterschaft gewinnen.
  • Verschieben von Geld oder Rollern bzw. Rollerteilen über den Marktplatz über unverhältnismäßig günstige Angebote (1€ oder Ähnliches).


Mögliche Sanktionen:

  • Typ: Spielsperre
    Härtegrad : leicht
    Dauer: 30 Tage
    Beispiel/Beschreibung: Pushing mittels Doppelaccounts über Rennen oder den Marktplatz oder Crew-Beteiligungen. Wird vergeben, wenn der Account dadurch einen Vorteil von bis zu 5000 virtuellen € bekommen hat oder (bei Pushing über Rennen) die Anzahl der Rennen unter 15 Rennen liegt. Die Sanktion wird immer auf alle am Pushing beteiligten Accounts angewandt!
  • Typ: Spielsperre
    Härtegrad : mittel
    Dauer: 365 Tage
    Beispiel/Beschreibung: Pushing mittels Doppelaccounts über Rennen oder den Marktplatz oder Crew-Beteiligungen. Wird vergeben, wenn der Account dadurch einen Vorteil von bis zu 10000 virtuellen € bekommen hat oder (bei Pushing über Rennen) die Anzahl der Rennen unter 25 Rennen liegt. Die Sanktion wird immer auf alle am Pushing beteiligten Accounts angewandt!
  • Typ: Spielsperre
    Härtegrad : schwer
    Dauer: 1825 Tage
    Beispiel/Beschreibung: Pushing mittels Doppelaccounts über Rennen oder den Marktplatz oder Crew-Beteiligungen. Wird vergeben, wenn der Account dadurch einen Vorteil von über 10000 virtuellen € bekommen hat oder (bei Pushing über Rennen) die Anzahl der Rennen über 25 Rennen liegt. Die Sanktion wird immer auf alle am Pushing beteiligten Accounts angewandt!
  • Typ: Spielsperre
    Härtegrad : leicht
    Dauer: 30 Tage
    Beispiel/Beschreibung: Pushing mittels Crew-Meisterschaften, also das übermäßige erhalten von Prestigepunkten durch das Erstellen mehrerer Crew-Meisterschaften, an denen dann immer nur sehr wenige (gleiche) Accounts teilnehmen, und somit nur gewinnen können. Wird vergeben bei einem Prestigegewinn bis zu 7500 Punkten.
  • Typ: Spielsperre
    Härtegrad : mittel
    Dauer: 365 Tage
    Beispiel/Beschreibung: Pushing mittels Crew-Meisterschaften, also das übermäßige erhalten von Prestigepunkten durch das Erstellen mehrerer Crew-Meisterschaften, an denen dann immer nur sehr wenige (gleiche) Accounts teilnehmen, und somit nur gewinnen können. Wird vergeben bei einem Prestigegewinn bis zu 25000 Punkten.
  • Typ: Spielsperre
    Härtegrad : schwer
    Dauer: 1825 Tage
    Beispiel/Beschreibung: Pushing mittels Crew-Meisterschaften, also das übermäßige erhalten von Prestigepunkten durch das Erstellen mehrerer Crew-Meisterschaften, an denen dann immer nur sehr wenige (gleiche) Accounts teilnehmen, und somit nur gewinnen können. Wird vergeben bei einem Prestigegewinn ab 25000 Punkten.

<< [Spielregel] Bugusing - Verbot --- [Spielregel] Umgangston/Beleidigungen/Verhalten >>

Weitere Einträge dieser Kategorie